Nick und Norah

Allgemeines:

  • Titel: Nick und Norah (Soundtrack einer Nacht)
  • Autor: Rachel Cohn, David Levithan
  • Verlag: cbj
  • Preis: 6,00 € (D)  6,20 € (A)
  • ISBN 978-3-570-40102-6
  • 216 Seiten

 

Klappentext:

„Das klingt jetzt vielleicht etwas seltsam, aber könntest du für die nächsten  fünf Minuten meine Freundin spielen?“ Aus fünf Minuten werden sieben und dann eine ganze Nacht, in der Nick & Norah durch Clubs und Straßen ziehen, sich verlieren, verlieben und sich alles erzählen. ER, Bassist und Songschreiber einer New Yorker Undergroundband, immer noch nicht über Tris hinweg. SIE, Tochter eines Musikproduzenten, noch immer an der Trennung von Tal knabbernd. BEIDE hin un er gerissen zwischen ihrenn Gefühlen und der großen Angst davor, sich wieder neu zu verlieben…

 

Schreibstil:

Das Buch ist aus zwei verschiedenen Sichten geschrieben : aus der von Nick und der von Norah. Manchmal werden Lieder eingebaut und im ganzen Buch kommen immer wieder Musikbegriffe vor. Die Sprache die die Autoren verwenden ist eher Slang mäßig. Sonst gibt es keine extremen Auffälligkeiten was den Schreibstil betrifft.

 

Meine Meinung:

Nick und Norah ist ein ganz gutes Buch mit einer tollen Liebesgeschichte. Es gibt neben der Hauptgeschichte mehrere kleine Nebengeschichten was ich persönlich sehr toll finde. Außerdem finde ich dass Nick und Norah interessante Personen sind. Leider hat mich das Buch trotz allem nicht umgehauen.

Fazit:

Nick&Norah ist ein nettes Buch für zwischendurch und auf jeden Fall etwas für Musiker.

 Bewertung: ❤ ❤ ❤

3 von 6 Herzen

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s