Liebe ist was für Idioten wie mich

Bildergebnis für liebe ist was für idioten wie mich

Allgemeines:

  • Titel: Liebe ist was für Idioten wie mich
  • Autor: Sabine Schoder
  • Verlag: Fischer
  • Preis: 12,99€ (D) 13,40€ (A)
  • ISBN: 978-3-7335-0151-8
  • 347 Seiten

Klappentext:

Optimistisch gesehen ist Vikis Leben eine Vollkatastrophe. Da kann man schon mal aus Frust ein paar Tüten zu viel rauchen. Da kann es auch passieren, dass man nach einem Konzert mit dem Sänger der Band im Bett landet, obwohl man den eigentlich total bescheuert findet. Wirklich. Kein großes Ding, So was passiert. Aber ausgerechnet ihr?

Mehr…

Der schlimmste Typ der Welt? Für Viki ganz klar: Jay Feretty. Billige Rockstarkopie, Schulschönling, Architekten-Sohn. Der Kerl macht einen auf Weltverbesserer. Dabei geht es ihm ausschließlich darum, Frauen abzuschleppen. Er zieht ein altes Bandshirt über zerrissenen, sauteure Markenjeans, schmiert Straßendreck auf brandneue Chucks und singt von den Ungerechtigkeiten der Gesellschaft. Nur um danach stundenlang Bier zu saufen und das erstbeste Mädchen flachzulegen, das ihm vor die Füße stolpert. Und das ist heute Abend: Viki.     – Am nächsten Morgen kann sie sich an nichts mehr erinnern und doch geht dieser Typ ihr nicht mehr aus dem Kopf. Entwickelt sie tatsächlich Gefühle für ihn? Und wenn ja, was kann sie dagegen tun?

Schreibstil:

Das Buch ist in der Ich-Perspektive von Viki verfasst und weist keinerlei Besonderheiten auf. Durchschnittlich geschrieben, jedoch schnell lesbar. Was mir sehr gut gefallen hat war, dass die Überschrift immer ein Satz aus dem Kapitel war.

Leseprobe:

Der Tag, an dem ich beschloss, nie wieder zu weinen.

Auf dem schwarzen Kleid kleben Flecken, wo meine Knie es in die weiche Erde gedrückt haben. Eins meiner Schuhbänder hat sich gelöst und schleift meinen Schritten hinterher, Ich möchte mich danach bücken, aber der Strom der Erwachsenen schiebt mich weiter. An aufgehängten Mänteln vorbei, von denen das Wasser auf den Boden tropft. Graue Schleier wabern in der Luft, die sich nicht fortwischen lassen, Kiene Tränen, Zigarettenqualm hängt über den Tischen…

Meine Meinung:

Als ich mit diesem Buch angefangen habe war ich zuerst wirklich enttäuscht und dachte schon es wäre ein totaler Reinfall. Glücklicherweise nahm die Qualität exponentiell zu (mein Mathematiklehrer wäre stolz auf mich XD). Gegen Mitte des Buches war ich schon hin und weg von der Geschichte. Doch dann kam das Ende… ich will nichts verraten deshalb sage ich nur: ich hätte viel erwartet nur das nicht (nicht negativ gemeint)

Fazit:

Gut geeignet für zwischendurch, doch der Anfang nervt.

Bewertung: ❤ ❤ ❤ ❤

4 von 6 Herzen

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s